Suchen Sie noch nach Reisedaten?
Suchmaschine
Wenn Sie noch nicht Ihre Reisedaten und die Art der Unterkunft in unserem Hotel festgelegt haben, wird unsere Suchmaschine sofort auf Ihre Raten und Verfügbarkeitsanfragen sofort reagieren und viel Zeit für Ihre Buchung sparen.
SUCHEN
Kennen Sie schon Ihre Reisedaten?
Verfügbare Zimmer finden
Kein verfügbares Datum gefunden?
Verfügbarkeitskalender
Unser Tarif und Verfügbarkeitskalender ermöglicht es Ihnen, die verfügbaren Daten in Zeiträumen mit hoher Belegung schnell zu ermitteln, ohne dass eine Suche erforderlich ist.
ERKENNEN
Auf der Suche nach einem Angebot?
Direktbuchungen
Gründe, warum Sie direkt buchen sollten:
Bestpreisgarantie
Geld sparen
Upgrades und Privilegien
PROFITIEREN
SCHLIESSEN
Parthenon Village
Das Dorf Parthenon gilt als das schönste Dorf Chalkidiki. Es ist eine traditionelle Siedlung, die historische Quellen bereits im 9. Jahrhundert vor Christus bezeugen. In den 70er Jahren zogen die Bewohner des Parthenon nach N. Marmaras und das Dorf war verlassen. Heute wurden alle Häuser im Dorf restauriert. Besuchen Sie den Parthenon und bewundern Sie die traditionelle mazedonische Architektur und die herrliche Aussicht auf den Golf von Toroneos. Es gibt traditionelle Tavernen und Cafés im Dorf.
Lykithos Schloss und Kirche von Agios Athanasios
Lycithos war in der Antike eine der wichtigsten griechischen Städte Nordgriechenlands mit starken Befestigungen, die von Athenern und Spartanern beansprucht wurden. Die Siedlung und die Burg wurden im 15.-16. Jahrhundert zerstört. Heute können Sie die Ruinen der mittelalterlichen Festung besichtigen, die in Toroni auf Chalkidiki erhalten sind. In der gleichen Gegend befindet sich die Kirche von Agios Athanasios. Die frühchristliche Kirche von Agios Athanasios ist eine dreischiffige Basilika aus dem 5. Jahrhundert. Die Kirche wurde im 6. Jahrhundert zerstört, nachdem in der Gegend ein Feuer ausgebrochen war. An seiner Stelle wurde ein weiterer kleinerer Tempel gebaut. Es liegt zwischen Toroni und Porto Koufo.
Porto Koufo
Porto Koufo ist der größte Naturhafen in Griechenland. Es hat seinen Namen von der Tatsache, dass man, wenn man dort steht, das Meer überhaupt nicht hört! Die Landschaft ist wunderschön, das Wasser hat eine blaugrüne Farbe, die sich mit der Tiefe des Meeres in tiefes Blau verwandelt. An den felsigen Ufern entstehen Höhlen, von denen eine mit dem Boot besichtigt werden kann. In der Umgebung gibt es Tavernen mit frischem Fisch und Meeresfrüchten.
Diaporos Insel
Die Diaporos ist eine kleine Insel direkt gegenüber von Vourvourou auf Chalkidiki. Es ist ein Ort von unberührter exotischer Schönheit, der eher an die Karibik erinnert als an Griechenland. Das Wasser ist blaugrün und kristallklar, die Kiefern wachsen neben dem Strand. Die Diaporos erinnert an ein kleines Paradies auf Erden.
Nikiti Strand
Der Strand von Nikiti ist sandig, mit flachem klarem Wasser und mit einer blauen Flagge ausgezeichnet. Es ist organisiert und verfügt über Sonnenschirme, Sonnenliegen, Strandbar, Restaurant, Minimarkt und Rettungsschwimmer.
Kastri
In der natürlichen Fortsetzung des Strandes von Nikiti treffen Sie Kastri. Es ist ein Strand, der von zwei kleinen Umhängen umgeben ist und von denen einer auf einer Insel endet. Die Lage bietet einen herrlichen Blick auf den Sonnenuntergang und ist von historischem Interesse, da angenommen wird, dass sich dort die antike Stadt Galipsos befand. Kastri ist ein wunderschöner Strand mit klarem Wasser, der den meisten Besuchern unbekannt bleibt.
Ai - Giannis Strand
Der Strand von Ai-Giannis ist einer der berühmtesten Strände von Chalkidiki. Es ist organisiert und verfügt über Sonnenschirme, Sonnenliegen und eine Strandbar. Im Sommer werden große Strandpartys organisiert.
Paradise Strand
Der Strand von Paradisos ist organisiert und verfügt über Sonnenschirme und Sonnenliegen. Es ist ein ruhiger Strand mit kristallklarem und warmem Wasser und bietet einen herrlichen Blick auf den Sonnenuntergang am Nachmittag. In der Nähe gibt es Cafés und Tavernen.
Kalogria
Der Strand von Kalogria ist einer der kosmopolitischsten Strände Sithoniens. Es wurde mit einer blauen Flagge ausgezeichnet und ist mit Sonnenschirmen, Sonnenliegen und einer Strandbar ausgestattet.
Tristinika
Der Strand von Tristinika mit seinem feinen Sand und dem kristallklaren Wasser ist einer der schönsten Strände auf Chalkidiki. Es ist einen Kilometer lang. Es gibt auch eine Strandbar am Strand, die Sonnenschirme und Sonnenliegen bietet. Besuchen Sie es unbedingt!
Kavourotripes
Der Strand von Kavourotripes ist ein kleines irdisches Paradies. Das Wasser ist sehr flach, türkis und kristallklar und die umliegende Landschaft ist grün. Am Strand gibt es eine Kantine mit Sonnenschirmen und Sonnenliegen.
Vourvourou Strand
Der Strand von Karydi in Vourvourou ist berühmt für seine außergewöhnliche Schönheit. Das mit Kiefern bewachsene Gebiet mit feinem Sand und blauem Wasser macht den Ort einzigartig. In der Nähe gibt es Strandbars, Tavernen und einen Minimarkt.
Koviou Küste
Der Strand von Koviou wurde mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Das Wasser ist klar und türkis, der Sand ist weiß und fein. Es gibt eine kleine Strandbar und eine Kantine am Strand. Es gibt viel Platz für Ihre eigene Ausrüstung. Die dichte Vegetation des Strandes bietet viel Schatten, falls Sie keinen eigenen Regenschirm haben.
Armenistis
Der Strand von Armenistis wird jedes Jahr mit einer blauen Flagge ausgezeichnet, da das Wasser kristallklar ist, der Sandstrand kristallklar ist und die Einrichtungen funktional und umweltfreundlich sind. Spüren Sie die absolute Entspannung unter den Platanen und Kiefern, die den Strand erreichen, und genießen Sie den endlosen Blick auf die Halbinsel des Berges Athos.